Alpaka und Falke

Ronja

Unsere Trekking - Tour startet auf unserem Hof und geht durch wunderschöne Wälder und Felder. Die Dauer beträgt mit Einweisung ins Alpakatrekking und Ausgabe der Alpakas ca. 1,0 Stunde. Die Tour ist sowohl für Erwachsene als auch für Kinder gedacht. Nachdem wir vom Trekking zurück sind, und die Alpakas in ihre Stallungen mit angrenzender Weide gebracht haben, gehen wir mit der Falknerin und ihrem Falken auf eine eingezäunte Wiese und erfahren hier viel Interessantes über das Leben und Verhalten dieser edlen Greifvögel. Wir dürfen beim Flugtraining zuschauen, wie Falken ihre Beuteattrappe jagen. Fragen können nach dem Trainingsflug gerne gestellt werden und es wird auch Gelegenheit geben, Fotos zu machen. Weitere Greifvögel sind nicht mit dabei. Da Wildtiere bei sehr schlechtem Wetter nur jagen, um zu überleben, der Falke aber niemals ausgehungert trainieren muss und keiner Gefahr ausgesetzt wird, müssen wir das Flugtraining wetterabhängig machen, d.h. bei starkem Regen, starkem Schneefall, Sturm, Gewitter, Nebel oder großer Hitze wird der Falke nicht fliegen. In diesem Fall laufen wir etwas länger mit den Alpakas, und die Falknerin kommt dann mit dem Falken in unsere landwirtschaftliche Halle. Dort erfährt man dann vieles über Falken, kann Fragen stellen und Fotos machen (bitte immer ohne Blitz bei Wildtieren!). Ein Flug ist für den Falken in der Halle nicht möglich. Das Wohl der Tiere steht immer im Vordergrund.

Leider können bis Herbst 2022 derzeit keine Termine gebucht werden. 

 

Dauer

ca. 2 Stunden, davon ca. 1 h Alpakatrekking und 1 h Falknervorführung

 

Kosten

Gebühr: 42,00 € pro Erwachsener, für Kinder ab 6 Jahren 25,00 € (ab 6 Jahren bis 15 Jahren);  Anmeldung per E-Mail, telefonisch oder im Hofladen. Mitzubringen: festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung