Zucht u. Verkauf

Mobiler Deckservice

Unterschiedliche Formen der Deckung sind für uns kein Problem – Nutzen Sie einfach unseren mobilen Deckservice. Wir kommen innerhalb Deutschlands mit dem Deckhengst Ihrer Wahl zu Ihnen.

Folgende Möglichkeiten gibt es:

AH = Auf dem Hof

Die Stute wird für den Deckservice auf den Hof gebracht. Sie bleibt bis zur bestätigten Trächtigkeit auf dem Hof.

VF = Vorbeifahren

Die Stute wird für den Deckservice auf den Hof gebracht und direkt nach dem Deckakt wieder mit nach Hause genommen.

MD = Mobiler Deckservice

Der Deckhengst wird für den Deckservice zur Zuchtstute gebracht.

Deckhengst CCNF Intervention

 

CCNF Intervention ist ein ganz besonderer Hengst. Seine Präsenz und Ausstrahlung ist beeindruckend. Er hat einen  perfekten Körperbau, kein Wunder bei dem Vater Snowmass Matrix Majesty, und dessen Vater Snowmass Matrix ( dem weltweit teuersten Hengst, der jemals verkauft wurde). Seine Faser ist extrem fein und gleichmäßig über den gesamten Körper.Zusätzlich kommt noch eine extreme Dichte der Faser hinzu. Mit farbigem Vater und weißer Mutter kann er auf alle Farben eingesetzt werden. Die Kombination mit MillDuck Montague Genetik ist einzigartig.

 

Die Decktaxen sind limitiert.

 

 

Stammbaum

CCNFSnowmass Matrix Majestic Snowmass Matrix Snowmass Quechua
Snowmass Legacy´s Lass
Snowmass Simply Scrumptious Snowmass Accoyocusani
CCNF Archangel
Snowmass Chacasha
CCNF Confectious MFI Peruv.Precocious Macestic Peruvian Jeremiah
NWA LTD Precious

CCNF Sugar Drop
6Peruvian Monarch Impr96
Snowmass Starlit Snow

Geburtstag: 11. 09 2014 

Farbe: medium fawn

Registriert: Ari alpaca registry inc

Vater: Snowmass Matrix Majestic

Mutter: CCNF Confectious

Mitbesitzer: Braveheart alpacas

 

Deckhengst MillDuck Montague

MillDuck Montague ist ein wahrer Gentleman. Er ist am 07.04.2009 in Australien geboren und hat in seinem Stammbaum die beste australische Genetik vereint.

Mütterlicherseits hat er mit Auzengate ( bekannt als Auzzi) und Royal Inca hervorragende Feinheit vererbt bekommen. Seine Oma hatte mit 11 Jahren noch 22 Micron . Väterlicherseits trägt er die weltweit bekannten Gene von Purrumbete Brigantine und Purumbete Inti in sich.

Sein Vater MillDuck Jarrah war auf allen Shows von Junior bis Seniorklasse platziert. MillDuck Montagues Erscheinung ist sehr beeindruckend. Er ist vom Kopf bis zu den Zehen wunderschön dicht bewollt und hat einen ausgeprägten hochfrequentierten Crimp.

MillDuck Montague ist außergewöhnlich fein wie seine ersten Faserwerte zeigen::
15,6 Micron, SD 3,9, CV 24,9. Mit seiner Farbe dark fawn ist er auf alle Stuten einsetzbar. seine ersten Nachkommen sind mittlerweile geboren und sind ein Abbild ihres Vaters, einfach traumhaft schön und gut gebaut.

Die Decktaxen von MillDuck Montague sind limitiert.

Decktaxen (zzgl. 10,7% Mwst.)
  VF AH MD
1-er Packet
 
1400,00 €
 
3-er Packet      
5-er Packet      

 

 

 

Stammbaum
MillDuck Jarrah Wyterrica Rory Eringa Park Conquistador
Wyterrica Sasha
Currabungla Briginti Purumbete Brigantine
Sampaca Jacinti
MillDuck Forget Me Not ILR Peruvian Auzengate Peruvian Sire
Peruvian Dam
NoosaPeruvian Zoei Windsong Valley Royal Inca
Sommerset Peru Magic Spirit

Geburtstag: 7. April 2009

Farbe: solid dark fawn

Registriert: AAA

Vater: MillDuck Jarrah

Mutter: MillDuck Forget Me Not

 

Deckhengst MillDuck Montague

Deckhengst Alfa Heavens Prince

Alfa Heavens Prince besitzt eine sehr seltene Farbe, vor allem, wenn man berücksichtigt, dass sein Großvater aus einer Accoyo-Linie (Accoyo Rasputin) stammt. Accoyo Rasputin selbst stammt von dem weltbekannten Hengst "Shere Khan" ab.

Der Vater von Heavens Prince ist der traumhaft fawnfarbe MillDuck Montague. Er verkörpert Qualität auf einem ganz neuen Niveau, was er und seine Nchkommen auf vielen Shows bewiesen haben. Seine Faser ist ausgesprochen weich, fein und sehr wellig. Die Mutter Alfa Heidi steht ebenfalls für Qualität und hat bereits zahlreiche Champions mit MillDuck Montague hervorgebracht.

Die Eltern von Heavens Prince passen optimal zusammen. 

Dank dieser Abstammung sorgt Heavens Prinvce nicht nur für eine außergewöhnliche Farbe, sondern auch für Qualität in der Zucht.

Decktaxen (zzgl. 10,7% Mwst.)
  VF AH MD
1-er Packet
900,00 €
1000,00 €
1100,00 €
3-er Packet 800,00 € 900,00 € 800,00 €
5-er Packet 700,00 € 800,00 € 900,00 €

 

Stammbaum

MillDuck Montague MillDuck Jarrah Wyterrica Rory
Currabungla Briginti
MillDuck Forget Me Not
ILR Peruvian Auzengate

Noosa Peruvian Zoie
Alfa Heidi Shanbrooke Accoyo True Grit Shanbrooke Accoyo Rasputin

Shanbrooke Celene
Alfa Cosma
AL Peruvian El Ninio
Peruvian Alianza Starlight

Farbe: Rose Grey

Registriert: LAREU

Vater: MillDuck Montague

Mutter: Alfa Heidi

Mitbesitzer: --

Image

Deckhengst AHL Peruvian Tru MaXX

Tru MaXX ist ein stolzer Deckhengst, der in 2015 seine ersten Fohlen präsentieren kann. Mit einem starkem Körperbau und einem wunderbar dichten Vlies mit ausgepägtem Crimp, einer Bewollung von Kopf bis zu den Zehen und einer bezaubernden Ausstrahlung, vererbt er diese  hervorragenden Eigenschaften an seine Nachzucht weiter. Mit seinem Vater Lysterfield Truman, ein Hengst der Superlative mit vielen Showsiegen und Nachzuchtsiegern auf europäischen Shows und seiner Mutter AHL Accoyo Shere Madonna, ebenfalls Champion auf diversen Shows und Vliesshows  könnte er keine besseren Eltern haben. Tru MaXX trägt einen Stammbaum, der für eine hervorragende Vererbung aller wichtiger Eigenschaften in der Alpakazucht steht.

Decktaxen (zzgl. 10,7% Mwst.)
  VF AH MD
1-er Packet
1000,00 €
1100,00 €
 
3-er Packet      
5-er Packet      

 

Stammbaum

AHL Lysterfield Truman Sommerset Peruvian Or  
 
Lysterfield Athena  
 
AHL Accoyo Shere Madonna Shanbrooke Accoyo S  
 
AHL Shanbrooke Catw  
 

Geburtstag: 26. April 2011

Farbe: weiß

Registriert: Verein der Lama- und Alpakahalter Schweiz

Vater: AHL Lysterfield Truman

Mutter: AHL Accoyo Shere Madonna

 

Image
Deckhengst AHL Peruvian Tru MaXX
Deckhengst AHL Peruvian Tru MaXX